Hautkrebs 2017-11-19T19:01:42+00:00

HAUTKREBS

TELEFONISCHER KONTAKT – Tel. 02592-98 10 10
JETZT ANRUFEN

Hautkrebs – weißer Hautkrebs, schwarzer Hautkrebs

Hautkrebs zählt zu den häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland. Denn jährlich erkranken in Deutschland mehr als 200.000 Menschen an Hautkrebs. Es gibt zwei verschiedene Kategorisierungen der Erkrankung. Der wohl bekannteste ist der schwarze Hautkrebs, das sogenannte maligne Melanom. Darüber hinaus gibt es auch den weißen Hautkrebs, zu dem der Basalzell- und der Stachelzellkrebs zählen. Dieser ist viel häufiger als der schwarze Hautkrebs bei den Betroffenen vorzufinden.
Ein entscheidender Faktor für die eigentliche Entstehung von weißem Hautkrebs sowie auch schwarzem Hautkrebs ist die UV-Strahlung, welcher die menschliche Haut im Laufe der Zeit durch stetige Sonnenstrahlung, aber auch Solarienbesuche ausgesetzt ist.
In unserer Praxis können Sie etwas Gutes für sich tun und ein Hautkrebs Screening durchführen lassen. Dieses Screening dient zur Früherkennung von Hautkrebs und auf dieses haben sogar alle in der gesetzlichen Krankenkasse versicherten Menschen ab 35 Jahren alle zwei Jahre einen Anspruch. Die allermeisten gesetzlichen Krankenkassen erstatten das Screening beim Facharzt schon wesentlich früher ( 15 – 20 Lebensjahr ). Die Erstattung bei Privatpatienten ist unproblematisch.
Bei dem Hautkrebsscreening wird mit geeigneten Methoden gezielt nach Anzeichen für den weißen Hautkrebs sowie auch schwarze Hautkrebs gesucht. Hierbei können idealerweise Vorstufen bzw. Frühstadien der Hauterkrankung sowie auch mögliche Risikofaktoren erkannt werden.

Da man die Erkrankung insbesondere auch im frühen Stadium mithilfe von Screenings sehr gut erkennen kann, ist die Teilnahme an solchen Untersuchungen sehr sinnvoll und sollte in den vorgeschriebenen Zeiträumen wahrgenommen werden. Denn je schneller die Erkrankung entdeckt wird, umso besser kann sie behandelt werden.
Das Screening läuft wie folgt ab: Nachdem ein ausführliches Gespräch über die persönliche Krankheitsgeschichte und den aktuellen Gesundheitszustand geführt worden ist, erfolgt die ganzheitliche Körperuntersuchung der Haut sowie Kopfhaut, bei der intensiv nach Anzeichen für den weißen Hautkrebs sowie auch schwarze Hautkrebs gesucht wird. Nach der Untersuchung erhalten Sie Informationen über das persönliche Risikoprofil der Haut und werden über mögliche Präventionsmaßnahmen aufgeklärt. Falls die Untersuchung auffällig war, wird im Anschluss der Befund ausgewertet und Ihnen das Ergebnis mitgeteilt.
Die Kosten für das so genannte Hautkrebs Screening werden mit der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung abgerechnet. Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich untersuchen. In unserer Hautarztpraxis sind Sie in guten Händen.

JETZT ANRUFEN & TERMIN VEREINBAREN

ALLERGIEN

HAUTKRANKHEITEN

HAUTKREBS

WEITERE LEISTUNGEN

BOTOX

HYALURONFILLER

COUPEROSE | ROSACEA

LASERMEDIZIN

BESENREISER

KRAMPFADERN

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie  | Mitglied der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft .
Zusatzbezeichnung Phlebologie (=Venenheilkunde)   | Mitglied im Berufsverband der Deutschen  Dermatologen .
www.phlebology.de | www.besenreiser-frei.de

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!